Stellenausschreibung

 

 

 

Beim Reinhaltungsverband Steyr und Umgebung wird ein Lehrling für die

 

 

Ausbildung zum Lehrberuf Bürokaufmann/frau

 

 

aufgenommen.

 

 

Aufgaben:

Alle Tätigkeiten im Sinne der Ausbildungsvorschriften für den Lehrberuf Bürokaufmann/frau

 

https://www.bmwfw.gv.at/Berufsausbildung/LehrberufeInOesterreich/ListeDerLehrberufe/documents/ii604.pdf - Berufsbild

 

 

Berufsprofil:

·     Arbeiten im Posteingang und Postausgang erledigen

·     Texte und Schriftstücke aufgrund von Vorgaben korrekt und formgerecht erstellen

·     Bestände (wie Büromaterial, Dokumente, Büroeinrichtungen) beschaffen und führen.

·     Arbeiten im Rahmen des Zahlungsverkehrs durchführen

·     Kunden informieren und betreuen

·     Administrative Arbeiten mit Hilfe der betrieblichen Informations- und Kommunikationssysteme durchführen

·     An der betrieblichen Buchführung und Kostenrechnung mitwirken

·     Statistiken, Dateien und Karteien anlegen, warten und auswerten

 

Voraussetzungen:

·     Beendigung der allgemeinen Schulpflicht bis spätestens Juli 2017

·     18. Lebensjahr bis zum Stichtag 31. Dezember 2017 nicht vollendet

·     Freundliches Auftreten, gute Umgangsformen und Teamfähigkeit

·     Gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit

·     Eignung für systematisches und routinemäßiges Arbeiten und für EDV-Tätigkeiten

·     ausgezeichnete Kenntnis der deutschen Sprache in Wort und Schrift

·     Persönliche, gesundheitliche und fachliche Eignung

·     Möglichkeit zur Erreichung des Betriebsstandortes des Reinhaltungsverbandes Steyr und Umgebung in Steyr-Gleink, Steinwändweg 82

·     Wohnsitz in einer Mitgliedsgemeinde des Reinhaltungsverbandes Steyr und Umgebung (Aschach/Steyr, Behamberg, Dietach, Garsten, Haidershofen, Sierning, Steyr, St. Ulrich/Steyr, Kronstorf, St. Peter/Au, Wolfern) erwünscht

·     Österr. Staatsbürgerschaft, diese Voraussetzung wird jedoch auch durch die Staatsangehörigkeit eines Landes erfüllt, dessen Angehörigen Österreich auf Grund von Staatsverträgen im Rahmen der europäischen Integration dieselben Rechte für den Berufszugang zu gewähren hat wie österreichischen Staatsbürger(inne)n.

 

Auswahlverfahren:      Eignungstest bzw.

Vorstellungsgespräch nach Vorauswahl

Schnuppertag beim Reinhaltungsverband Steyr und Umgebung

 

Berufsschule:             Berufsschule Steyr 2

 

Die Aufnahme erfolgt in ein Lehrverhältnis zum Reinhaltungsverband Steyr und Umgebung nach dem Berufsausbildungsgesetz. Lehrlinge, die sich bereits in einer Lehrausbildung befinden, werden in das Auswahlverfahren nicht einbezogen.

 

Allfällige Kosten (Fahrtspesen usw.) im Zusammenhang mit dem Auswahlverfahren können nicht ersetzt werden.

 

Die Entlohnung beträgt derzeit:

im 1. Lehrjahr - € 505,80

im 2. Lehrjahr - € 645,00

im 3. Lehrjahr - € 930,80

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich unter Verwendung der aufgelegten Bewerbungsbögen an den Magistrat der Stadt Steyr, Fachabteilung für Personalverwaltung, 4400 Steyr, Stadtplatz 27, Rathaus, 2. Stock, Tel. Nr.: 07252/575-222; Bewerbungen werden bis 12. Mai 2017, 13.00 Uhr entgegengenommen.

 

Bewerbungsbögen liegen im StadtService im Rathaus, Parterre rechts, sowie in der Fachabteilung für Personalverwaltung, 2. Stock, Zimmer Nr. 201, auf. Weiters können Sie den Bewerbungsbogen auch im Internet auf der Homepage der Stadt Steyr http://www.steyr.gv.at downloaden.

 

Für Auskünfte betreffend der Tätigkeit wenden Sie sich bitte an die kaufmännische Geschäftsführung des RHV Steyr und Umgebung, Frau Mag. Karin Nosko bzw. Herrn Walter Stilc unter der Tel. Nr.: 07252/77381-85, für Auskünfte betreffend der Einstellung und der Entlohnung wenden Sie sich bitte an die Fachabteilung für Personalverwaltung, unter der Tel. Nr.: 07252/575-224.

 

 

 

Der Magistratsdirektor:

 

 

 

iV Dr. Martina Kolar-Starzer